HCV satt!

Damit will ich keines Falls schreiben ich wollte nichts mehr vom HCV sehen, im Gegenteil, aber nach vier Sitzungen und der Courage-Ordens Verleihung ist es an der Zeit das „Gesamtkunstwerk HCV“ zu würdigen.

Kurze Ausschnitte haben wir ja schon in den Artikeln „Erstes Wochenende“ und „Emotionen II.“ veröffentlicht. Ich mache es ganz kurz mit der Lobeshymne. Silke I. und ich sind seit gestern „passive“ Mitglieder beim HCV. Was der HCV mit seinen vielen, vielen Verantwortlichen, Aktiven und Helfern auf die Beine stellt ist phantastisch. Dies wollten wir entsprechend würdigen. Aber wir haben auch den Eindruck, dass wir in dieser HCV Familie viel Spaß haben können.

Logo, dass wir unserem Heimatverein den Sackschdoahoggern natürlich treu bleiben. „HCV satt!“ weiterlesen

Emotionen II.

Die Tränen trocknend und das Make-up richtend sind wir zum HCV zur 4. Sitzung gefahren.

Wir hatten Gelegenheit in den vergangenen Sitzungen Einblicke vor und hinter der Bühne zu bekommen. Das hat uns veranlasst zu sagen, wir zeichnen zwei Personen mit unserem Prinzenpaarorden aus. Einmal stellvertretend für alle guten und fleißigen Geister hinter der Bühne, und zum anderen eine/n Aktive/n für besonders herausragende Leistungen.

Damit soll keinesfalls die Leistung anderer abqualifiziert werden. Wir wollten damit aber die Person, die für uns herausragend war, belohnen.Es ist nicht üblich, dass das Prinzenpaar das tut. Das ist Aufgabe des eigenen Vereins.

Stellvertretend für alle „unsichtbaren“ Helfer haben wir Jürgen Gugumus unseren Prinzenpaarorden überreicht, und als Akitve hat Paloma Reichmann unseren Orden bekommen.

IMG_1566

Bild: Paloma bei einem Auftritt der Gruppe Charisma. „Emotionen II.“ weiterlesen

Erstes Wochenende

Puh, fast geschafft um 14:30 Uhr fahren wir zu unserem letzten Termin für dieses Wochenende. Ich möchte es aber nicht verpassen zumindest ein paar Fotos von diesem Wochenende einzustellen. Wir waren ja schon am Freitag beim HCV und haben die komplette Sitzung genossen. Aber verraten wird noch nichts, schließlich kommen nächste Woche zwei weitere Sitzungen vom HCV und diese Besucher sollen die gleichen Überraschungen erleben . Die zwei Bilder die wir veröffentlichen kann sich sowieso jeder vorstellen. Zum einen ein Bild von der schmucken HCV Garde

IMG_1547und dann „Die Fraa Owweloch und s Heisers Betche“ alias Patrick Brenner und Andrea Ebeling. „Erstes Wochenende“ weiterlesen

Sackschdoahogger

Beim Ehren- und Ordensfest der Feuerio wurde ich bei der Verleihung des Feuerio Ordens gefragt was denn der Name „Sackschdoahogger“ bedeutet. Damit hat er mich ganz schön überrascht. Schließlich sind wir als Bürstädter Prinzenpaar nach Mannheim gekommen und nicht als Sackschdoahogger.

Aber heute in Ruhe kann ich mal versuchen zu erklären wie es dazu kam und was der Sackschdoa überhaupt ist. Bei der Vereinsgründung haben mich meine Schwester Karin und ihr Mann Joachim gefragt ob ich eine Idee für einen Vereinsnamen hätte. Schließlich war ich ja Gründungsmitglied vom Bürstädter Fastnachts Club (BFC) und hab da so meine „Erfahrungen“.

Es gab damals folgende Bürstädter Fastnachtsvereine: „Sackschdoahogger“ weiterlesen

Jetzt geht’s los!

Als erstes wünschen wir allen ein Frohes Neues Jahr 2016. Dass euch alle eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Hier im Blog war es etwas ruhig wir haben die weihnachtliche Stimmung genossen. Natürlich war dies nicht so möglich wie in den letzten Jahren. Denn die Fastnachtskampagne war ständiger Begleiter egal auf welchem Weihnacht Event wir waren. Im Blog selbst hab ich wieder etwas experimentiert und vermutlich mehr Verwirrung erzeugt als neue Funktionalitäten eingebaut. 🙁

Heute Abend haben wir die erste Veranstaltung. Bei uns ist die Einladung vom Feuerio Mannheim am Sonntag eingetrudelt. Die Feuerio Große Carnevalsgesellschaft e.V. Feuerio ist die größte und traditionsreichste Mannheimer Karnevallsgesellschaft (seit 1898). Die Mannheimer haben die Sackschdoahogger inclusive Prinzenpaar zum Ordens- und Ehrenabend 2016 eingeladen. Der Kontakt wurde über Manuela Sowa geknüpft. Sie hat bei der Feuerio in der Garde getanzt und ist bei den Sackschdoahogger inzwischen als Trainerin aktiv. Sicherlich wird Sie heute abend ähnlich wie hier auf dem Bild mit Joachim ein paar nette Stunden verbringen. „Jetzt geht’s los!“ weiterlesen

HCV Familienabend

Vielen Dank an den HCV und seiner Familie. Wir hatten einen wunderschönen Abend beim Familienabend.
Vor allem Silke I. war nicht bewußt, dass es kein kleiner gemütlicher Abend würde sondern die Veranstaltung war mit 300 HCV’lern übermäßig gut besucht…
Was ich nicht wusste, das Kleid von Silke I. ist ja passend zu den HCV Farben!
Dass Roger und Patrick die Prinzessin so passend unter die Karnevalsmütze vom HCV platzierten war schon spitzenmäßig Schlitzohrig! 😉

Auslosung_2

Der absolute Brüllermoment aber nachdem der Vorhang der Bühne aufging und das Männerballett die Weihnachtsgeschichte auf ihre Art darstellte! „HCV Familienabend“ weiterlesen

Fastnachtsdienstag Umzug in Lampertheim

Auf Facebook habe ich dazu zwei Artikel veröffentlicht.
Am 15.11.2015 einen Aufruf

Liebe Bürstädter Fastnachter,

meine Prinzessin Silke I. hat verkündet wir fahren am Fastnachtsdienstag den 9.2.2016 um 14:01 Uhr den (11 Jahre) Jubiläums Fastnachtsumzug in Lampertheim mit unserem Prinzenwagen!

Puh, dass wird spannend Prinz Erhard I. in Lampertheim.
Mein Lieblings Ziel aller Fastnachtswitze…

Aber es dauerte ja nicht lange und die ersten Narren haben sich uns angeschlossen.

Mit uns fahren nach Lampertheim:
Der neue Kommiteewagen der Vereins AG.
Der HCV mit Wagen und Gardemädchen und natürlich wie immer die Sackschdoahogger…

Wir würden uns freuen wenn viele weitere Bürstädter Narren uns unterstützen und sich in Lampertheim anmelden.

„Fastnachtsdienstag Umzug in Lampertheim“ weiterlesen