Fastnachtsdienstag Umzug in Lampertheim

Auf Facebook habe ich dazu zwei Artikel veröffentlicht.
Am 15.11.2015 einen Aufruf

Liebe Bürstädter Fastnachter,

meine Prinzessin Silke I. hat verkündet wir fahren am Fastnachtsdienstag den 9.2.2016 um 14:01 Uhr den (11 Jahre) Jubiläums Fastnachtsumzug in Lampertheim mit unserem Prinzenwagen!

Puh, dass wird spannend Prinz Erhard I. in Lampertheim.
Mein Lieblings Ziel aller Fastnachtswitze…

Aber es dauerte ja nicht lange und die ersten Narren haben sich uns angeschlossen.

Mit uns fahren nach Lampertheim:
Der neue Kommiteewagen der Vereins AG.
Der HCV mit Wagen und Gardemädchen und natürlich wie immer die Sackschdoahogger…

Wir würden uns freuen wenn viele weitere Bürstädter Narren uns unterstützen und sich in Lampertheim anmelden.

———————— Ende erster Facebook Artikel vom 15.11.2015

In den Kommentaren wurde vom „DFC unner uns lawara“ ebenfalls bekundet den Umzug in Lampertheim zu fahren. Vielen Dank an den DFC unner uns lawara! Ich freu mich über jede Unterstützung!

————– am 30.11.2015 auf Facebook veröffentlicht

Wir haben ja schon geschrieben, dass wir am Fastnachtsdienstag mit unserem Wagen den Umzug in Lampertheim fahren. Bevor irgendwelche Gerüchte sich breitmachen hier unsere Beweggründe.
Wir sind in den letzten Jahren zusammen mit der Fußgruppe der Sackschdoahogger den Umzug in Lampertheim gelaufen. Deshalb haben wir nachgefragt „warum“ in Lorsch mitfahren. Von der Exprinzessin Sandra Kreiling wurde uns gesagt es gab keine einzige Einladung aus Lorsch dafür aber einige aus Lampertheim zu Fastnachtsveranstaltungen. Auch wir haben bis heute keine Einladung aus Lorsch aber wir waren schon zweimal in Lampertheim und weitere Einladungen liegen vor.
Von der AG wurden uns keine Vorgaben gemacht. Die AG hat uns überlassen wo wir fahren und die AG schließt sich dem Prinzenpaar an.
In Lampertheim feiert man den 11. Umzug ein weiteres Argument, dass dieses Jubiläum vom Bürstädter Prinzenpaar unterstütz wird.
Wir selbst waren letztes Jahr in LA auf einer Fastnachtssitzung haben unterjährig beim Spiel ohne Grenzen in Lampertheim mitgemacht. Die Spargelwanderung ist eines unserer geliebten Events im Jahreskalender.
Und „last but not least“ meine geliebten „Lampertheimer Witze“ haben mich und meine Prinzessin dazu bewogen, die Lampertheimer beim Jubiläumszug zu würdigen.
Das sind unsere Argumente warum wir in Lampertheim den Umzug am Fastnachtsdienstag mitfahren. Dass wir so falsch mit diesen Überlegungen nicht liegen sieht man daran dass neben dem Prinzenpaar Wagen, die AG, der HCV, die Sackschdoahogger und der DFV unneruns den Lampertheimern Narren die Aufwartung machen.

Wir jedenfalls freuen uns riesig!

Vielleicht wird es ja wieder so lustig wie im Jahr 2014
Da haben Silke und ich uns gut amüsiert!
IMG-20140304-WA0039IMG-20140304-WA0008

Die Sackschdoahogger waren damals mit einer großen Truppe vor Ort. Und dem Freddy (CC Rot Weiß Lampertheim) dem Organisator des Fastnachtsumzugs in Lampertheim, haben wir damals schon das Lachen beigebracht!

IMG-20140304-WA0160

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.