Der Kasper!

So heut zeig ich die „Insignie der Macht des Bürstädter Prinzenpaares“ den Kasper!

IMG_1223

Da in der Fastnacht die „normal Herrschenden“ schon immer durch den Kakau gezogen wurden, hat man sich für die Prinzenpaare in Bürstadt diese Figur ausgedacht.

Als Zeichen der Macht gelten ja normalerweise Kronen bei Königen, Mitra von Bischöfen, Zepter, Amtsketten bei Bürgermeister etc.

Wir hatten die Wahl zwischen einem Zepter (wäre für die Prinzessin gewesen) oder dem Kasper. Das hat die Prinzessin innerhalb 0,5 Sekunden entschieden.
Wir nehmen den Kasper da hab ich die Hände frei….

Ich darf noch einen Reim der Prinzessin aus einer unserer Reden zitieren:

„Was sich Prinzessinnen wünschen,

erfüllen ihnen ihre Prinzen!“

und so habe ich Prinz Erhard I. die Ehre den Kasper durch die Kampagne zu tragen. Der Prinz muss den Kasper bei allen Veranstaltungen „am Prinzen“ haben und bei Verlust des Kaspers muss dieser gegen ein Lösegeld vom Prinzen wieder freigekauft werden.
Meist wird der Kasper mit Flüssigem freigekauft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.